Margarethe Schneider, Schwester M. Castula

“Was sie (Schwester Castula)  in den 50 Jahren in der Fürsorge im St. Annastift, besonders auf der Kinderstation, geleistet hat, weiß Gott allein. Ihre ganz besondere Sorge galt hier den Frühgeburten, die sie mit rührender Hingabe betreute und von denen sie vielen das Leben rettete.” (Chronik der Ordensgemeinschaft)

Quellen: