Aktuelles aus Hambach

Mi, 21.11.2018 Ökum. Gottesdienst zum Buß- und Bettag in der Pauluskirche

Am Mittwoch, 21.11.2018 ist um 19 Uhr in der Paulus-Kirche der ökumenische Gottesdienst von St. Jakobus, St. Pius, Paulus- und Christuskirchengemeinde. Anschließend gemeinsames Beisammensein.

So, 25.11.2018 kfd-Hambach Veranstaltungshinweise

Am Sonntag, 25.11.2018 ist Internationaler Tag "Nein zu Gewalt an Frauen".

So, 25.11.2018 Vorweihnachtliche Buchausstellung
Liebe Bücherfreunde!
Ihre Katholische Öffentliche Bücherei St. Jakobus lädt Sie ein zur jährlich stattfindenden
vorweihnachtlichen Buchausstellung in der Zeit vom
4. November 2018 bis 25. November 2018:
immer während der Büchereiöffnungszeiten So: 11.00 - 12.45 Uhr, Di: 17.00 - 19.00 Uhr, Do: 17.00 - 18.00 Uhr.
Am Sonntag, den 25. November (Kreativtag) hat die Ausstellung von 11.00 - 17.00 Uhr geöffnet.
Sie finden aktuelle Bücher, Taschenbücher, Kalender, u.v.m. zum Wünschen und Schenken. Spiele, CDs und Geschenkartikel wählen Sie aus unserem Katalog vor Ort. Ein Preisrätsel verheißt attraktive Gewinne. Durch Ihre Bestellung in Ihrer Bücherei im Pfarrheim unterstützen Sie Ihre Bibliothek, die Ihnen das ganze Jahr mit über 5000 Medien zur Verfügung steht.
Kommen Sie doch einmal unverbindlich im Pfarrheim St. Jakobus in Neustadt-Hambach (Weinstr. 138) vorbei!
So, 25.11.2018 Kreativtag 2018 im Pfarrheim St. Jakobus

Herzliche Einladung an alle Bastlerinnen und Bastler und an die, die es noch werden wollen

zum Kreativtag am Sonntag, den 25.11.2018 von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr in unserem Pfarrheim St. Jakobus.

Wir freuen uns auf alle, die das Angebot nützen möchten um andere oder sich selbst mit vielen Weihnachtsbasteleien zu erfreuen. Alle Bastelmaterialien können zum Einkaufspreis erworben werden.

Um unser leibliches Wohl wird sich wieder der Kochclub kümmern und zwar in der Zeit von 12:00 bis 13:30 Uhr. Auch die süßen Gaumen kommen nicht zu kurz. Ab 13:30 Uhr werden frische Waffeln angeboten.

Helfer dürfen sich gerne bei Annette Herrmann melden, Tel.: 82108. Für alle, die Ihren Adventskranz binden wollen, bitte denken Sie an eine Schere.

Wir freuen uns wieder auf viele Bastelfreunde

für das ORGA-Team: Annette Herrmann

 

Sa, 01.12.2018 Krippenfeier in St. Jakobus für Kinder aus Diedesfeld, Hambach und St. Pius
Kinder im Vor- und Grundschulalter aus Diedesfeld, Hambach und St. Pius, die an der Krippenfeier am 24.12.2018 um 15.00 Uhr in St. Jakobus in Hambach mitwirken wollen (Singen/Lesen/Theater-Spielen -kurze einfache Sätze-) sind herzlich eingeladen zu den Proben zu kommen.
Termin: Sa 01.12. & 08.12.2018 jeweils 14.00-16.00 Uhr im Pfarrheim Diedesfeld; 21.12.2018 & 22.12.18 von 14.00-16.00 Uhr in der Kirche St. Jakobus.
Anmeldung bitte bis zum 01.12.2018 unter Tel.: 487641 oder Mail: miszori_sommer@yahoo.de

Wir freuen uns auf Euch! für das Vorbereitungsteam, Michaela Miszori

Sa, 01.12.2018 kfd-Hambach Veranstaltungshinweise

Während des Hambacher Christkindelmarktes ist die Kaffeestube im Alten Rathaus geöffnet: Samstag, 1.12., Sonntag, 2.12., Samstag, 8.12., Sonntag, 9.12., jeweils ab 15 Uhr. - Wir würden uns über Ihre Mithilfe freuen. Wir fördern soziale Projekte.

Mi, 05.12.2018 "Advent - bitte Umsteigen" -

so lautet der Titel der diesjährigen Frühschichten im Advent.

Sie alle sind herzlich eingeladen
die Frühschichten mitzufeiern, mitzugestalten.
Steigen Sie um in schöner Atmosphäre
mit guten Gebeten und Liedern, in froher Gemeinschaft
auf den Weg im Advent zu Weihnachten,

Die Frühschichten finden statt jeweils Mittwochs um 6.00 Uhr,
am 28. November und am 05., 12., und 19. Dezember
in unserer St. Jakobuskirche in der Turmkapelle.
Danach sind Sie herzlich eingeladen zum gemeinsamen Frühstück im Pfarrheim.

Für den Gemeindeausschuss

Stefan Gutting

Mi, 05.12.2018 Konzert des Moskauer Männerchors des Heiligen Wladimir

Sehr geehrte Damen und Herren,der orthodoxe Moskauer Männerchor des Heiligen Wladimir freut sich auf das traditionelle und sehr populäre Konzert am Mittwoch, d. 5. Dezember 2018 um 19:30 Uhr in St. Jakobus in Hambach. Plakate und Pressemitteilung folgen bald.Mit freundlichen Grüßen Dr. Heinz Wehmeier

fMail vom 25.10.18, drg.wittenberg@mail.ru

Do, 06.12.2018 Liebe Gemeindemitglieder,

am 17.10.2018 gab es eine gemeinsame Sitzung der Gemeindeausschüsse St. Jakobus und St. Remigius. Wir haben uns darüber ausgetauscht, wie ein gemeinsames Fronleichnamsfest beider Gemeinden aussehen könnte.

Wir stellen Ihnen einen Auszug aus dem gemeinsamen Protokoll vor: "Beide Gemeindeausschüsse können sich einen gemeinsamen Gottesdienst im jährlichen Wechsel vorstellen. Auch die Idee die Prozession in einem Ort zu beginnen und im anderen Ort zu beenden, fand große Zustimmung, wie z. B. Gottesdienst am Alten Rathaus in Hambach mit anschließender Prozession zum Dorfplatz in Diedesfeld (je 1 Altar pro Gemeinde) mit abschließender Reunion."                                          

Es wurde auch angeregt, die Mitglieder beider Gemeinden am Meinungsbildungsprozess und an der Entscheidungsfindung zu beteiligen, ob in Gemeindeversammlungen oder persönlichen Gesprächen oder über Briefe oder e-mails.

Wir bitten Sie deshalb uns Rückmeldungen zu geben, welche Ideen Sie zu einem gemeinsamen Fronleichnamsfest haben, und wie der Meinungsbildungsprozess ablaufen könnte.                                          

Sie können uns gerne persönlich ansprechen, anrufen oder schreiben:

Herr Werner Meisel: 06321.80202

Frau Editha Bolz: 06321.30178

Frau Anja Hauck: 06321.9706233, anjahauck.nw@web.de

Herr Stefan Gutting: 06321.14367, info@argu-holzfachmarkt.de

Herr Ton-Vinh Trinh-Do: 06321.34496, trinhdotonvinh@yahoo.de

 

Haben Sie vielen Dank!

Für den Gemeindeausschuss

Ton-Vinh Trinh-Do

Do, 13.12.2018 kfd Hambach

Am Donnerstag, 13.12.2018 treffen wir uns zum gemütlichen Beisammensein im Advent um 17:30 Uhr im Pfarrheim St. Jakobus.

Mo, 17.12.2018 Vorbereitung für das Sternsingen

Achtung Termin vormerken!
Die Vorbereitung für das Sternsingen (mit Film) findet am Montag, 17. Dezember 2018 um 15.00 Uhr in der Dr.-Albert-Finck-Schule statt. Die Leitung hat Angelika Sachs, auch Eltern sind herzlich willkommen!

Do, 20.12.2018 Mundartlesung im Advent mit Dr. Thomas Kiefer  
Do, 20.12.2018 Vum Chrischtbämel - Musikalische Lesung in pfälzischer Mundart zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest

Erst vor wenigen Wochen wurde das dritte Mundartbuch des in Neustadt-Gimmeldingen lebenden Theologen Thomas Kiefer mit dem Titel "Vun Hirte, Engelscher und vum Woihnachtsesel" veröffentlicht. Zum Weihnachtsfest 2018 gibt es einen neuen Text, und der Tannenbaum mit seinem Weihnachtsschmuck steht im Mittelpunkt.

Jedes Jahr werden in Deutschland über 30 Millionen Weihnachtsbäume aufgestellt. Warum hat der Tannenbaum mit dem christlichen Weihnachtsfest zu tun und was verbinden die Menschen mit Kerzenglanz, glitzernden Christbaumkugeln und Strohsternen? Diesen und noch mehr Fragen geht Thomas Kiefer nach. Mit dabei ist wieder Christel Klohr, die die Texte "uff pälzisch"  vortragen wird.

Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit, signierte Bücher von Thomas Kiefer zu erwerben.

Musik: Das Duo Herbert Adam & Roland Wenz, Bläserensemble Herrenhof Mußbach,
Sprecherin: Christel Klohr,
Text und Idee: Dr. Thomas Kiefer

Donnerstag, 20. Dezember 2018,
19:00 Uhr in der katholischen Kirche St. Jakobus in Neustadt-Hambach, Freiheitstraße 3

Mo, 24.12.2018 Herzliche Einladung nach der Christmette

Nach der Christmette am 24.12.2018 lädt der Gemeindeausschuss alle GottesdienstbesucherInnen zu einem kleinen Umtrunk vor der Kirche ein. Wer möchte, kann gerne auch etwas Gebäck o.ä. mitbringen. Vielen Dank!

Mi, 02.01.2019 Aktion Dreikönigssingen 2019

„ Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“, so lautet das Motto der Sternsinger-Aktion 2019.

Die Sternsinger sammeln dieses Mal für behinderte Kinder. Weltweit leben rund 165 Millionen Jungen und Mädchen mit Behinderungen. Gerade sie haben ein Recht auf besondere Unterstützung, das steht auch in Artikel 23 der UN-Kinderrechtskonvention: „Kinder mit Behinderungen sollen ein erfülltes und menschenwürdiges Leben führen können. Jedes Kind soll nach seinen Fähigkeiten gefördert werden, damit es voll am gesellschaftlichen Leben teilnehmen kann.“

 

Fast alle Länder haben die Kinderrechte anerkannt. Doch gerade in ärmeren Staaten bekommen Kinder mit Behinderungen oft keine oder viel zu wenig Unterstützung. Manche werden von ihren Familien sogar versteckt oder verstoßen. Nach Schätzungen gehen weltweit 32 Millionen behinderte Kinder nicht zur Schule.

Mit der Aktion Dreikönigssingen 2019 unterstützen auch die Hambacher Sternsinger Partner weltweit, um Kinder mit Behinderungen zu schützen, zu stärken und zu fördern.

Neben der Arbeit des Kindermissionswerkes unterstützen die Hambacher Sternsinger seit Jahren Projekte für Kinder im Senegal. Dabei geht es um den Kindergarten in dem kleinen Ort Gagnia Bougou. Wir möchten den Bau eines Brunnens ermöglichen, um Zugang zu sauberem Wasser zu gewährleisten. Außerdem soll die Ernährung der Kinder verbessert werden (Organisation von Kinderspeisung).

Die Sternsinger kommen in der Zeit vom 02. Januar bis 13. Januar 2019 an die Häuser in Hambach und auf der Hambacher Höhe. Das genaue Besuchsdatum für die einzelnen Straßen in Hambach wird über Handzettel noch mitgeteilt.

Auch im kommenden Jahr wollen wir wieder möglichst alle Häuser, in denen die Sternsinger willkommen sind, besuchen. Dazu werden wie fast jedes Jahr noch erwachsene Betreuer und Kinder für einen Nachmittag gesucht.

Gabriele Stüber und Christine Schmidt

 
  Sprechblase: oval: Wir machen mit!Anmeldung bei Gabriele Stüber Tel. 06321- 481672 oder Christine Schmidt 06321 - 480735

 

 

 

 

Mo, 29.04.2019 1. Probe zur Erstkommunion 
Fr, 03.05.2019 2. Probe zur Erstkommunion 
Mi, 11.09.2019 Gemeindeausschusssitzung St. Pius und St. Jakobus

Gemeinsame Gemeindeausschusssitzung St. Pius und St. Jakobus am Dienstag, 11.09.2019 um 19:30 Uhr im Pfarrheim St. Jakobus.